Freitag, 7. September 2007

Lite ala France



Die Firma Candida ist Frankreich schon lange ein Begriff. Der neue "Titane" Rahmen soll 1700g wiegen und - wie üblich bei Titanrahmen - krasse 1500 Euro kosten. Chargebikes bietet einen ähnlichen Rahmen für ca. 1000 Euro an, der allerdings auch nur 1,5kg wiegen soll.
Der Candida Rahmen hat 10mm Ausfallenden, 355mm kurze Kettenstrebe, daher wohl er ein 24" Rahmen, außerdem ein 550mm Oberrohr, das Sitzrohr hat 320mm und der Lenkwinkel liegt 72,5 Grad. Damit ist der Einsatz ziemlich deutlich: Street.
Desweiteren bringt Candida auch eine Titan-Starrgabel mit 9mm Ausfallern raus. Bei einer Einbauhöhe von 440mm wiegt sie nur angenehme 884g, der Preis liegt um 400 Euro, vermutlich.
Auch ein 22,2 mm Lenker mit einer 680mm Breite, der - obwohl aus Titan - 324g wiegt, der Preis soll um 140 Euro liegen.
Titan ist leider sehr teuer geworden, daher auch die gesalzenen Preise.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

FALSCH

der Werkstoff Titan selber ist billig wie nix, weil Titan eines der Rohstoffe ist die am häufigsten auf unserem Planeten vorhanden sind.

Das was Titan so teuer macht ist immer die verarbeitung und weiterbehandlung, weil es eben so hochfest ist und spezielles werkzeug erforderlich macht.

Also kann sich der gehobene rohstoffpreis niemals so stark auf den preis eines endproduktes auswirken.

Pesling hat gesagt…

"Titan ist leider sehr teuer geworden, daher auch die gesalzenen Preise." - es kann natürlich so falsch ausgelegt werden, wie von dir, das schließe ich gar net aus, aber dieser Satz beinhaltet die Produktion. Einfach FALSCH zu schreiben ist daher net gerade die feine Art. Danke für die Aufmerksamkeit.