Freitag, 20. Juli 2007

lightweight dh Lrs



Die Sicklines Jungs haben sich einen sehr schönen DH Laufradsatz zusammengeschustert. Der Laufradsatz, bestehend aus Hope Pro II naben, DT EX 5.1d Felgen und DT Swiss Supercomp Speichen, bringt es auf 1896 gramm. Das ist mal richtig lite!!!
Der Lrs hat vorn eine 20mm Steckachse und hinten eine 12mm achse für 150er Hinterbauten.
Race Orientierte laufradsatz, der dennoch einen guten Daumen nach oben verdient!

djingis/RideLite

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Sorry, aber die DT EX 5.1d Felgen sind nicht DH Race tauglich (einfach zu weich) und die HOPE vented disc ist sackschwer ... bremst aber geil - aber darum geht´s ja bei ridelite nicht oder?

Anonym hat gesagt…

Es geht doch überhaupt nicht um die Bremsscheibe! Nur um den LRS ansich und Felgen sind Verschleißteile

djingis hat gesagt…

die Kugelgelagerten Scheiben von Hope sind durchweg leichter als normale Hope Bremsscheiben.
Die Felge kann halten, sofern kein Kantengeklatsche an der Tagesordnung.
Wobei es allerdings auch eher eine Möglichkeit für Fahrer ist, die einen Sponsor an der Hand haben, denn eine Sorglos Kombination ist es nicht.

Philipp hat gesagt…

Also bei einem 60 kilo fahrer der nur wiesen-dh fährt halten die felgen vielleicht, aber bei einer richtigen dh-strecke und ausegwachsenen männern ist die dt meiner meinung nach eine einweg-felge!
die naben hingegen haben sich hinlänglich bewährt, weiter gewicht könnte man noch sparen mit sapim cx-ray messerspeichen, ohne dabei stabilität zu verlieren!