Donnerstag, 14. Juni 2007

Mehr zur Atomlab GI60 Fork



Die GI60 ist - wie bereits berichtet - eine Dirtjump und Parkgabel, die BMX-Gabeln nachempfunden wurde.
Atomlab gab folgende Fakten bekannt:
- Preis in U,S&A 225$
- Gewicht 2,2kg
- 20mm Achse
- 60mm Federweg
- einfach nur hart
Der Prototyp soll nun bald in Serie gehen.

Kommentare:

Schnitzel hat gesagt…

footjam to fuß einzwicken?

Pesling hat gesagt…

Mit Sicherheit...

Schnitzel hat gesagt…

die scheibenbremsaufnahme können die auch noch gleich wegmachen.

Dave hat gesagt…

ich glaub ich hab mich gerade verliebt , hammer , wenn die echt raus kommt werd ich mir das ding mal näher anschauen müssen . Nette Fakten ...

grüße HCR ( Edel Assi )

Anonym hat gesagt…

OK, Marzocchi hat Lehrgeld bezahlt, Manitou zahl immer noch und RockShox hat 2007 seit langem mal wieder was gebaut, was auch funktioniert.

Hmmm - Jetzt kommt also A-lab mit ner Gabel, die im Grunde eine Starrgabel ist (seitens der Brücke und der Grundkonstruktion) keiner weiß was da drin ist - Feder, Luft, beides oder was? Wie ist das Ding gedämpft und überhaupt, warum bauen vorgenante Hersteller keine USD Singlecrown forks mehr? Und kennt einer eine 26" Starrgabel die nicht verbiegt?

Dirter fahren Gabelschäfte krumm - ständig. Die kann man bei MZ oder RS austauschen. Was geht bei den A-labs? Behalte die Unterteile und tausche die komplette obere Einheit aus?

In der Vergangenheit gab es das eine oder andere Teil der Atombrüder, wo es erstaunt hat, wie das in Serie gehen konnte (Rahmen die zwar 26" V-Brake mounts hatten aber nur 26x1.25" Reifen hätten aufnehmen können oder Disk mounts die beim ersten Fufanu gestorben sind) Nun kommt also ne Gabel, die wirklich nett ausschaut und auch mal so ganz anders ist, aber vielleicht ist ganz entspanntes Abwarten nicht die schlechteste Idee, bevor das Hobby wieder unnütz teuer wird ...

Anonym hat gesagt…

find die Gabel mal absoluter Hammer!
Perfekt für 24Zoll Fahrer xD ^^

kann mir einer sagen Wann sie auf dem DEUTSCHEN MARKT erhätlich ist?

Anonym hat gesagt…

Vermutlich nach der €-Bike.