Dienstag, 29. Juli 2008

Forget about PVC!



Nach einigen Wochen Odyssey Twisted PC Pedal fahren, kann ich nur mit dem Urteil befriedigend (-) abschliessen. Der Grip ist bei Trockenheit okay, bei Nässe eine gefährliche Katastrophe. Auch bilden sich sehr schnell kleine Risse im PVC und auch die Achsen wackeln schnell (können aber nachgestellt werden). Natürlich sind 387g und 14,90 Euro keine schlechten Eckdaten, aber für den ernsthaften Einsatz rausgeschmissenes Geld. Wie schon in den 80's werden Plastikteile wohl eher als One-Hit-Wonder enden, auch wenn die Entwicklung aktuell innovativer und auch interessanter ist.
Umso mehr freut es mich wieder auf meine neuen Magnesium Pedale zu steigen, die es dank Titanachsen nun auf sensationelle 297g bringen. Auch wenn die Preisdifferenz in keinem Verhältnis steht - man bekommt wenigstens etwas für sein Geld - vernünftige Industrielager, super Grip, bessere Haltbarkeit und einfach eins der, wenn nicht das, leichteste(n) D/S Pedal(e) überhaupt. Auch die Nicht-Titan-Version ist deutlich leichter als PVC Pedale und bietet ebenfalls solche Features: Link.

Kommentare:

Joker_björn hat gesagt…

wo bekomme ich ti achsen für die mag pedale?????

Pesling hat gesagt…

Nur im Ausland, ich glaub im Forum ist was dazu

Joker_björn hat gesagt…

wie jetzt? wo hast du sie denn her? gibts da keinen deu vertrieb?

Pesling hat gesagt…

Nur im Ausland, kannst mir ja mal mailen